foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Newsletter

Möchten Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen per E-Mail erhalten? Abonieren Sie unseren Newsletter. Durch das Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars willigen Sie ein, dass die angegebenen Daten ausschließlich für die Kommunikationszwecke von uns aufbewahrt und bearbeitet werden:

Ich bin kein Roboter, und ich weiß, wie viel ist 2 x 4:
Name:
E-mail:

Český svaz ochránců přírody
Český svaz ochránců přírody

Hotel a pension Seeberg

Hotel a pension Seeberg
Karlovarský kraj
Karlovarský kraj 

Karlovarský kraj

 

Lázně Františkovy Lázně a. s.
Lázně Františkovy Lázně a. s.

 

Turistické Infocentrum Františkovy Lázně

Infocentrum Františkovy Lázně 

Bekenne Farbe, František!Im Stadtmuseum Franzensbad findet am Freitag, dem 30.7.2021 um 19:00 Uhr ein Festabend mit dem Thema „František, Frantík, Brunnenbuberl, Fische, Frösche und Mayerl“. Im Mittelpunkt stehen die bekannte Plastik eines Buben mit Fisch und ihr Schöpfer, der Bildhauer Adolf Mayerl (1884–1954).

Programm:

Eröffnungsworte des Museumsdirektors Mgr. Štěpán Karel Odstrčil

Dr. Ulrike Zischka: „Kleine, äußerst persönliche Zugaben zu Bildhauer Adolf Mayerl und dessen Werken in Franzensbad“
Persönliche Erinnerungen an eine Kindheit mit den Werken Adolf Mayerls, eines Freundes der Familie Zischka. Mit einem Blick auf seine Werke in Franzensbad und einer kurzen Schilderung des langen Weges, der zur Restaurierung des Brunnenbuberls von Mayerl führte.

Mgr. Marcel Fišer Ph.D.: „Der Bube mit Fisch I–III (bzw. IV)“
Das Brunnenbuberl von Mayerl im Zusammenhang mit weiteren Werken des Bildhauers. Vorstellung späterer Versionen dieser Plastik. Selbstverständlich wird auch erwähnt, wie die Plastik dank dem Fotografen Škarda zu dem Namen František kam.

Mgr. Lucie Kališová: „Über den Ablauf der Restaurierungsarbeiten“

Imbiss im Museumsgarten

 

  

František

Wine and food festivalIn- sowie ausländische Weiaussteller, reiches Angebot an ausgewählte Spezialitäten aus aller Welt. Dazu ein buntes musikalisches Begleitprogramm.

Ab 10:00 Tsunami Crossover Band (Velichov)

Ab 15:00 Ledecká dudácká muzika (Tachov)

Busverbindung GRATIS:

Von Franzensbad (Františkovy Lázně, městské sady) 9:45, 11:30, 13:00, 14:30, 17:30

Von Seeberg zurück 11:15, 12:45, 14:15, 17:15, 20:00

Eintritt: 150 Kč, Kinder 50 Kč

Verkostungsglas GRATIS

Historischer Markt Seeberg17.7.2021. 10:00 – 18:00  Historischer Markt Seeberg „Egerland zur Zeit Georgs von Podiebrad“

Traditionen Händler – und Handwerkewmarkt mittelarliches Begleitprogramm mit der Gruppe „Pilsner Landfried“

Busverbidung GRATIS

Františkovy Lázně Městské sady

9:45, 11:30, 12:45, 13:30, 14:45

von Seeberg züruck

11:15, 12:30, 13:15, 14:30, 17:30

Eintritt

Erwachsene 150 Kč

Kinder 50 Kč

Stadtspaziergang Wenn Franzensbad eine Familiengeschichte erzählt. Ein Stadtspaziergang mit Štěpán Karel Odstrčil

10.10.2020 um 15 Uhr

Eintritt frei, Reservierung an der Museumskasse notwendig (+420/ 354 544 308, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Beginn an der Franzensquelle

Erzählt man die Geschichte Franzensbads, spricht man natürlich von historischen Geschehen, den Entdeckungen der Quellen, jahrhundertelangen Heilerfolgen, von Bauten, mutigen Unternehmern, erfolgreichen Ärzten, eifrigen Dienstkräften und berühmten Kurgästen. In und um Franzensbad lebten all die Menschen, die den Kurort zum Erfolg führten. Dazu sicherten die Kurgäste, verzeichnet in den Kurlisten, mit erfolgreichen Behandlungen den Ruhm des Badeortes.

Folgen Sie den Spuren der Alt-Franzensbader Arzt-Familie Diessl, ihrem ärztlichen, stadtpolitischem, kulturellem und sozialem Einsatz für den Kurort. Erfahren Sie mehr aus der Vergangenheit des Kurortes und gehen Sie mit durch den Kurort auf heutigen Wegen, vorbei an Erinnerungen, zu dieser Familie.

Weinfest

Das für den 19. 9. 2020 geplante VI. Wine & Food-Fest Seeberg WIRD ABGESAGT. Diese Entscheidung fiel heute aufgrund der von den tschechischen Medien angeheizten Missstimmung der Öffentlichkeit und der dadurch verursachten organisatorischen Schwierigkeiten. Wir bitten alle Besucher um Verständnis und hoffen, dass sie im kommenden Jahr den Weg nach Seeberg wiederfinden.

Tag des Denkmals

Tag des Denkmals 2020, 5.9.2020, 10 - 18 Uhr

Programm:

Präsentation von vielfach unbekannten Baudenkmälern unserer Region und der auf dem Gebiet der Denkmalpflege tätigen Vereine

Frankie John (british oldies rock)

Bierzelt

Handwerkermarkt

Werkstatt für Kinder

Eintritt frei

Im Jahre 1984 initiierte der französische Kultusminister Jack Lang zum ersten Mal in Frankreich die „Journées Portes ouvertes monuments historiques – Tage der offenen Denkmale“. Dieses Experiment wurde nicht nur in Frankreich, sondern in darauf kommenden Jahren auch in anderen europäischen Ländern mit Freude aufgenommen. Seit 1999 steht diese europäische Veranstaltung unter der Schirmherrschaft der Europäischen Union und trägt den offiziellen Titel European Heritage Days (EHD) / Journées européennes du Patrimoine. Während des ganzen September finden seither in den einzelnen Ländern in jeweils unterschiedlicher Länge und mit jeweils unterschiedlichen Themen zahlreiche Veranstaltungen statt, die den gemeinsamen Grundsatz haben, dass im übergreifenden internationalen kulturellen Dialog der Reichtum und die Vielfalt des gemeinsamen Erbes ins Bewusstsein gerufen wird und zugleich auch die zahlreichen nationalen und regionalen Eigenheiten und Spezialitäten in den Blickpunkt gerückt werden.

Sommerkonzert22.8. um 19:30

Sommerkonzert in Seeberg „Beethoven, Suk, Krček“ im Rahmen des Festivals „Beethovens Kursommer“ - PiKap Quartet, Kirche St. Wolfgang in Seeberg.

Eintritt 150 Kč, Vorverkauf im Stadtmuseum, in der Städtischen Information, auf der Burg Seeberg, und im Hotel Pawlik.

Busverbindung Franzensbad – Seeberg gratis, Abfahrt um 19:00 von der Haltestelle Františkovy Lázně městské sady.

Seeberger AdventAm 3. Adventswochenende beleben wir in der barocken Scheune der Burg Seeberg „Seeberger Advent – gemütlicher Adventsnachmittag“.

Weihnachtsdekoration
Christkind-Post
Handwerkstatt für Kleine und Groβe
Rezepte

Folkloreensemble Marjánek

14:00 Advents – und Weihnachtsbräuche

15:15 „Auf dem Weg nach Bethlehem“

Eintritt: Erwachsene 50 Kč, Kinder frei.

Busverbindung GRATIS:

13:00 von der Haltestelle Františkovy Lázně Městské sady

  1. 16:00 von Seeberg zurück

MUZEUM FRANTIŠKOVY LÁZNĚ

Dlouhá ul. 194/4
351 01 Františkovy Lázně

telefon:  +420 354 544 308
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HRAD SEEBERG

Poustka (Ostroh) 18
350 02 Cheb

telefon:  
pokladna - +420 351 011 990
kastelan  - +420 351 011 991
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

REZERVACE SOOS

Kateřina 39
351 34 Skalná

telefon:+420 351 011 997
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

stanice pro poraněné živočichy
telefon: + 420 731 824 390


Copyright © 2021 MUZEUM Františkovy Lázně