foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Newsletter

Möchten Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen per E-Mail erhalten? Abonieren Sie unseren Newsletter:

Ich bin kein Roboter, und ich weiß, wie viel ist 2 x 3:
Name:
E-mail:

Český svaz ochránců přírody
Český svaz ochránců přírody

Hotel a pension Seeberg

Hotel a pension Seeberg
Karlovarský kraj
Karlovarský kraj 

Karlovarský kraj

 

Lázně Františkovy Lázně a. s.
Lázně Františkovy Lázně a. s.

 

Turistické Infocentrum Františkovy Lázně

Infocentrum Františkovy Lázně 

Der Museen Lange Nacht und Nacht der Kirchen Lange NachtMuseumsnacht im Rahmen des Festivals Lange Nacht der Museen“

9. Juni 2017

Städtisches Museum Franzensbad 
(Dlouhá ulice 194/4) 

Museumsnacht im Rahmen des Festivals „Lange Nacht der Museen“ der Assoziation der Museen und Galerien der Tschechischen Republik

Ab 16:00              Vernissage der Ausstellung von Schülern der Franzensbader Kinderkunstschule

16:00 – 23:00     Freier Eintritt für alle Besucher

Weiterlesen ...

Literarischer Reiseführer Böhmisches Bäderdreieck

Buchpräsentation mit Bildervorträgen  Literarischer Reiseführer Böhmisches Bäderdreieck von Roswitha Schieb, unter Mitarbeit von Tanja Krombach und Václav Petrbok 

Mitttwoch, 24. 5. 2017 ab 19:00 Uhr 

Die westböhmischen Bäder waren durch alle Epochen internationale Anziehungspunkte für Schriftsteller und andere Persönlichkeiten aus Kunst und Politik. Dies spiegelt sich in einer Fülle deutscher, tschechischer und anderssprachiger Texte. Die Spaziergänge durch die berühmten Kurorte führen auf die Spuren von Jahrhundertautoren wie Goethe und Kafka, aber auch von weniger bekannten Namen wie Marie von Ebner-Eschenbach oder Louis Fürnberg. Zitate wichtiger Vertreter der tschechischen Literatur wie Božena Němcová, Jan Neruda oder Karel Čapek zeigen wiederum einen ganz eigenen Blick auf die Bäder, die nach dem Zweiten Weltkrieg zum Teil verfielen, zum Teil neue künstlerische Treffpunkte wurden. Das Buch lädt zu einer Entdeckungsreise in die reizvolle Kurregion ein, in der das kulturelle Flair vergangener Zeiten durch neue Impulse wie heimatkundliche Initiativen und Festivals wiederbelebt und weiterentwickelt wird.

25 Jahre Franzensbad Bad Soden 19.5.2017 ab 17:00 Uhr

Festakt zur Unterzeichnung der Urkunde zum 25jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Franzensbad - Bad Soden a. T.
Eröffnung der Ausstellung zur Städtepartnerschaft Franzensbad – Bad Soden a. T.

Im Jahre 2017 feiert man den 25jährigen Bestand der Städtepartnerschaft Franzensbad – Bad Soden a. T. Bereits am 13. Jänner d. J. haben Vertreter der beiden Städte eine Urkunde in Bad Soden unterzeichnet, in der „die beiden Städte ihren Willen bekräftigen, die bestehenden Beziehungen weiter auszubauen und sich intensiv für den Austausch und die wechselseitige Freundschaft einzusetzen“. Um dieses gemeinsame Vorhaben auch vor der Franzensbader Öffentlichkeit zu bestätigen, wird diese Urkunde nochmals am 19. Mai 2017 um 17 Uhr im Franzensbader Stadtmuseum unterzeichnet. Gleichzeitig wird eine kleine Ausstellung zur Geschichte der beiden Städte eröffnet. Alle Bürger und Besucher der Stadt sind zu diesem Festakt herzlich eingeladen.

AdvenstmachmitagAm 10.12.2016 ab 13:30

Weihnachtskonzert des westböhmischen Folkloreensembles „Plzeňský MLS“

Advents – und Weihnachtsbäuche

Alt-Egerländer Essenbräuche am Heiligabend

Busverbindung gratis:

13:00 von der Haltestelle Franzensbad „Městské sady“

Ca. 16:00 von Seeberg zurück

Poetisches Franzensbad

Spaziergang durch die literarische Geschichte des Kurortes, 6. 11. 2016 ab 15 Uhr

Besuchen Sie interessante Orte in Franzensbad, welche mit berühmten oder auch weniger bekannten Namen der Literaturwelt verknüpft sind und entdecken Sie den einmaligen Genius Loci des westböhmischen Weltkurortes…den heute kaum jemand kennt.

Eintritt frei. Anfang um 15:00 am Stadtmuseum

 

Alt-Egerländer Schlachtfest

Am letzten Oktoberwochenende können Sie ein Schlachtfest wie vor hundert Jahren in der malerischen Kulisse der alten Ministerialenburg Seeberg erleben. Die werten Besucher erwartet ein großartiger Schmaus mit einzigartiger Atmosphäre – ab 10 Uhr wird man die Möglichkeit haben, dem Metzger bei der Arbeit zuzuschauen, den ganzen Tag lang wird das beste böhmische und Stiftländer Bier ausgeschenkt und das Ganze von der alten guten böhmischen und Egerländer Blasmusik untermalt.

Für die musikalische Gestaltung des Schlachtfestes sorgen die begeisterten Freunde der Blasmusik aus Legden in Münsterland, die Sie bereits im Juli mehrmals in Franzensbad sehen und vor allem hören konnten. Zu erwarten sind auch Verkaufsstände mit Glas- und Keramikware, dass man sich einen richtigen Bierkrug als Souvenir mit nach Hause nehmen kann. In jeglichen Volkstrachten gekleidete Besucher sind herzlich willkommen!

Deshalb vergessen Sie nicht!

Das Alt-Egerländer Schlachtfest findet am Samstag, dem 29. Oktober 2016 von 10 bis 18 Uhr auf der Burg Seeberg bei Franzensbad statt.

Eintritt für Erwachsene kostet 100 CZK (für Kinder 50 CZK) und allen Besuchern steht die Möglichkeit zur Verfügung, die Burg ohne eigenes Auto zu erreichen.

Busverkehr Franzensbad – Seeberg GRATIS

Von der Haltestelle „Františkovy Lázně, městské sady“ um: 9:45, 13:00, 14:30

Weiterlesen ...

Das Städtische Museum Franzensbad veranstaltet für Sie jeden Monat spezielle Abendführungen, bei denen Sie noch mehr über Geschichte und historische Bedeutung des Kurortes erfahren, als was man sonst in der Ausstellung nur sehen oder lesen könnte. Die Eintrittskarten sind im Reservationszentrum und an den Rezeptionen ausgewählter Hotels der Gesellschaft Bad Franzensbad, AG zu bekommen.

Die nächste Führung in Deutsch findet am 12. Oktober statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



 

MUZEUM FRANTIŠKOVY LÁZNĚ

Dlouhá ul. 194/4
351 01 Františkovy Lázně

telefon:  +420 354 544 308
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HRAD SEEBERG

Poustka (Ostroh) 18
350 02 Cheb

telefon:  
pokladna - +420 351 011 990
kastelan  - +420 351 011 991
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

REZERVACE SOOS

Kateřina 39
351 34 Skalná

telefon:+420 354 542 033
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

stanice pro poraněné živočichy
telefon: + 420 731 824 390


Copyright © 2019 MUZEUM Františkovy Lázně